Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartner bei AQAdA

Heba Isa - Key Account Managerin

Heba Isa

Key Account Managerin

  • Ausbildung Kauffrau im Gesundheitswesen (IHK München) 2009
  • Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (IHK München) 2010
  • geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK München) 2015
  • Praxismanagerin und Ausbilderin in einer renommierten Physiotherapie Praxis in München
  • Key Account Managerin AQ AdA

Thomas Wüst - Geschäftsführung / Dozent

Thomas Wüst

Geschäftsführung / Dozent

  • Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) 2009
  • Auditor Q.M. (DGQ) 2009
  • Betriebswirt K.A. (2011)
  • Ausbildung der Ausbilder 2012
  • Dozent bei verschiedenen Bildungsträgern seit 2010
  • Prüfungsvorbereitung für Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) seit 2011
  • Verfasser umfangreicher Fachliteratur
  • Mitglied in diversen Prüfungsauschüssen bei der IHK für München und Oberbayern
  • Verwaltungsleiter mehrerer sozialer Einrichtungen im non profit Bereich
  • Geschäftsführung AQ AdA

Nadine Schüßler - customer care AQ AdA

Nadine Schüßler

customer care AQ AdA

  • Ausbildung zur Sozialversicherungsangestellten
  • langjährige Tätigkeit bei verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen
  • geprüfte Fachwirtin im Gesundheits-und Sozialwesen (IHK)
  • Dozentin für angehende Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen im Fernstudium
  • Mitglied des Prüfungsausschusses für die Fachwirte im Gesundheits-und Sozialwesen (IHK)

Neues aus unserem Blog

Thesen zur Prüfung (Teil 1)

Anbei einmal – etwas überspitzt dargestellt - einige Thesen von mir zu den bisherigen Prüfungen zum geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK), beruhend auf meiner langjährigen Erfahrung als Dozent, Prüfer und Korrektor.

Teil 2 folgt.

Weiterlesen ...

Was macht einen guten Bildungsträger aus?

Uns ereilen immer wieder mal „Hilferufe“ von angehenden Fachwirten, die sich durch ihren Bildungsträger unzureichend auf die Prüfung vorbereitet fühlen – sei es seitens der rein fachlichen Vorbereitung, als auch im Hinblick auf das Prüfungs-Prozedere. Das hat uns jetzt veranlasst, zum Thema Auswahl des Anbieters im Blog Stellung zu nehmen und Hilfestellung anzubieten.

Weiterlesen ...