Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zur AdA Schulung

Für unsere AdA Schulungen gibt es keine Mindestteilnehmerzahl. Das bedeutet, wir führen die AdA Schulung grundsätzlich in jedem Fall durch, auch wenn sich nur wenige Teilnehmer angemeldet haben.

Für Sie bedeutet das Planungssicherheit.

Bei einzelnen Bildungsträgern kann es durchaus vorkommen, dass Schulungen abgesagt werden, wenn nicht eine gewisse Mindestteilnehmeranzahl erreicht ist.

Das ist nachvollziehbar, weil die Bildungsträger im Regelfall externe Dozenten für ihre AdA Schulungen einsetzen.

Wir können das vermeiden, weil wir zum einen keine externen Dozenten für die AdA Schulungen einsetzen, zum anderen gehört es zu unserem Selbstverständnis keine Schulungen abzusagen.

Was aber passieren kann, ist, dass wir ausgebucht sind und dann keine weiteren Anmeldungen für unsere Schulungen annehmen können.

Das lässt sich durch eine frühzeitige Anmeldung vermeiden, die aber sowieso erfolgen sollte, denn bei der IHK für München und Oberbayern müssen Sie sich bereits zwei Monate vor dem gewünschten Prüfungstermin zur AdA Prüfung anmelden.

Die Anmeldung kann ausschließlich unter folgendem Link bei der IHK für München und Oberbayern erfolgen:

https://www.ihk-muenchen.de/de/Aus-und-Weiterbildung/Sach-und-Fachkundepr%C3%BCfungen-Unterrichtungen-AdA/AdA-Ausbildereignungspr%C3%BCfung/Anmeldung-AdA-M%C3%BCnchen.html

Sobald Sie diesen Link angeklickt haben, öffnet sich ein Fenster, wo Sie Ihre Daten eingeben können.

Die IHK für München und Oberbayern bietet die Prüfungsorte München, Ingolstadt und Rosenheim an.

Zu beachten ist hier, dass in Rosenheim und Ingolstadt nicht alle Termine für die AdA Prüfung angeboten werden, die die IHK für München anbietet.

Das Weitern sollte die Anmeldung bei der IHK für die AdA Prüfung so früh als möglich vorgenommen werden, denn es ist bereits vorgekommen, dass die IHK München den Link bereits vor dem offiziellen Anmeldeschluss gesperrt hat, da sie für die AdA Prüfung bereits überbucht war.

Die schriftlichen AdA Prüfungen finden immer am ersten Dienstag im Monat statt. Am nächsten Tag beginnen die mündlichen Prüfungen bei der IHK für München und Oberbayern.

Die Termine für unsere AdA Schulungen sind auf die Prüfungstermine der IHK München abgestimmt und finden im Regelfall ca. 2 Wochen vor der IHK Prüfung statt.

Den täglichen Beginn und das Ende unserer AdA Schulungen stimmen wir individuell mit den Teilnehmern ab.

Neues aus unserem Blog

Fundierte Prüfungsvorbereitung mit AQAdA – was können wir leisten auf dem Weg zum Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen ( IHK )?

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung.

Sicherlich überlegen bereits viele jetzt im Hinblick auf die Frühjahrsprüfung, wie sie sich zusätzliche Unterstützung in der Vorbereitung sichern können. In diesem Blogbeitrag soll es nun einmal um das Leistungsspektrum des Unternehmens AQAdA gehen.

Was bietet AQAdA, wie vielfältig und passgenau kann eine Unterstützung durch uns sein?

Weiterlesen ...

Was geht, wenn nix geht? Überlebenstipps für den Endspurt

„Ich lerne den ganzen Tag und habe das Gefühl, ich kann nichts.“

„Mein Kopf ist leer, ich bekomme Panik. Bald ist Prüfung.“

„Jetzt habe ich so viel Zeit und Geld investiert und muss doch fürchten, zu scheitern“. 

Kommt Ihnen das bekannt vor? Uns auch. Und jeder, der sich schon mal auf eine Prüfung vorbereitet hat, wird diese – sehr unangenehmen – Gefühle kennen.

Weiterlesen ...
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei