Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zur AdA Schulung

Für unsere AdA Schulungen gibt es keine Mindestteilnehmerzahl. Das bedeutet, wir führen die AdA Schulung grundsätzlich in jedem Fall durch, auch wenn sich nur wenige Teilnehmer angemeldet haben.

Für Sie bedeutet das Planungssicherheit.

Bei einzelnen Bildungsträgern kann es durchaus vorkommen, dass Schulungen abgesagt werden, wenn nicht eine gewisse Mindestteilnehmeranzahl erreicht ist.

Das ist nachvollziehbar, weil die Bildungsträger im Regelfall externe Dozenten für ihre AdA Schulungen einsetzen.

Wir können das vermeiden, weil wir zum einen keine externen Dozenten für die AdA Schulungen einsetzen, zum anderen gehört es zu unserem Selbstverständnis keine Schulungen abzusagen.

Was aber passieren kann, ist, dass wir ausgebucht sind und dann keine weiteren Anmeldungen für unsere Schulungen annehmen können.

Das lässt sich durch eine frühzeitige Anmeldung vermeiden, die aber sowieso erfolgen sollte, denn bei der IHK für München und Oberbayern müssen Sie sich bereits zwei Monate vor dem gewünschten Prüfungstermin zur AdA Prüfung anmelden.

Die Anmeldung kann ausschließlich unter folgendem Link bei der IHK für München und Oberbayern erfolgen:

https://www.ihk-muenchen.de/de/Aus-und-Weiterbildung/Sach-und-Fachkundepr%C3%BCfungen-Unterrichtungen-AdA/AdA-Ausbildereignungspr%C3%BCfung/Anmeldung-AdA-M%C3%BCnchen.html

Sobald Sie diesen Link angeklickt haben, öffnet sich ein Fenster, wo Sie Ihre Daten eingeben können.

Die IHK für München und Oberbayern bietet die Prüfungsorte München, Ingolstadt und Rosenheim an.

Zu beachten ist hier, dass in Rosenheim und Ingolstadt nicht alle Termine für die AdA Prüfung angeboten werden, die die IHK für München anbietet.

Das Weitern sollte die Anmeldung bei der IHK für die AdA Prüfung so früh als möglich vorgenommen werden, denn es ist bereits vorgekommen, dass die IHK München den Link bereits vor dem offiziellen Anmeldeschluss gesperrt hat, da sie für die AdA Prüfung bereits überbucht war.

Die schriftlichen AdA Prüfungen finden immer am ersten Dienstag im Monat statt. Am nächsten Tag beginnen die mündlichen Prüfungen bei der IHK für München und Oberbayern.

Die Termine für unsere AdA Schulungen sind auf die Prüfungstermine der IHK München abgestimmt und finden im Regelfall ca. 2 Wochen vor der IHK Prüfung statt.

Den täglichen Beginn und das Ende unserer AdA Schulungen stimmen wir individuell mit den Teilnehmern ab.

Neues aus unserem Blog

Warten oder starten – wie beginne ich mit dem Lernen?

Was bewegt jeden angehenden Fachwirt im Gesundheits- oder Sozialwesen, wenn er mit seinem Lehrgang fertig ist und auf die Prüfung hinarbeiten möchte? Genau – wie fange ich jetzt bei der Fülle an Stoff bloß an…

Weiterlesen ...

Was läuft schief in der Pflege? Teil 1

Folgende Mail einer Fachkrankenschwester, die wir auf die mündliche Prüfung zur Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) und den AdA Schein vorbereitet haben, erreichte mich letzte Woche und hat mir sehr zu denken gegeben:

Weiterlesen ...